Sprache
Login
12.10.2018

Herbstlaub, Wind und Regenbogen

Neben all den Bucheckern und Massen von Eicheln fällt nun auch das liebste Herbstspielzeug - die Kastanie - vom Baum. Die Tage werden kürzer und am Abend spannt sich ein Regenbogen weit über den Platz. Die Äpfel haben die Reife erreicht und die Gärten warten auf den Erntedank.

Am Tage tummeln sich die Kinder am Tisch und basteln kleine Kunstwerke, wie z.B. Pferd mit Reiter. Die Äpfel auf unserer Wiese werden geerntet und zubereitet und die Kürbisse sind prall und farbenprächtig.Im Hühnerstall wird jetzt das Café Hühnchen eröffnet. Immerhin spenden die Hühner das ganze Jahr Eier für unsere Kuchen. Es ist an der Zeit, das einmal zu würdigen.

Derweil geht es auf der Lehrlingsbaustelle der Firma Schütt weiter. Bauleiter Kevin, 23 Jahre alt, behält auch über die Klostergrundsteinlegung hinaus alles im Blick. Grad ist der Lehmbau am Flechtwandhaus, das unser Backhaus sein wird, abgeschlossen und die Kinder schauen stolz aus dem Giebel heraus.  Das Bild erinnert an alte Zeiten in Bullerbü… Nach all der schönen Zeit mit Pferdemist, Sand und Lehm machen Chrissie und Bordhund Pelle erst mal eine kleine Pause…

Zurück

Abonniert unseren Newsletter!

Termine, Neues, Alltägliches & Außergewöhnliches...
Tiere, Menschen & historische Gebäude. Jeder Tag ist ein Erlebnis!

Jetzt anmelden und informiert bleiben

© 2018 Alle Rechte vorbehalten

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.