Sprache
Login
31.01.2020

Wir sind angekommen in 2020

Wir sind wieder da.

Wenn wir kurz vor Weihnachten in unsere einzige wirkliche Schließzeit der Einrichtung gehen. Immer einen Tag nach der Platzweihnacht, dann sind wir doch immer wieder ein wenig geschafft vom Jahr.

Gerne sitzen wir den letzten Abend noch zusammen im Gruppenraum. Mitarbeiter, Freiwillige, Praktikanten, Ehrenamtler, ehemalige Kinder, die jetzt schon Erwachsene sind. Dann lassen wir das Jahr Revue passieren, lachen viel und freuen uns auf die Auszeit.

Nicht vergessen darf man, dass die Tiere auch über die Feiertage versorgt werden müssen. Doch auch hierbei haben die verantwortlichen Mitarbeiterinnen Unterstützung von Kindern und Ehrenamtlern. Vielen Dank.

Wenn es dann wieder losgeht, ist der Anblick unseres Platzes auch nicht unbedingt der Einladenste. Matsch, Regen und wenig Sonne lassen ein schnell die gemütlichen Weihnachtsferien vergessen und im Alltag ankommen. Unsere Stammkinder freuen sich, dass wir wieder da sind. Das ist das wichtigste, was für sie zählt. Mit Ina zu den Pferden, den Freiwilligen in die Scheune, in den Hüttenbau zu Marco oder in die Werkstatt zu Edda. Wenn‘s dunkel wird, in den gemütlichen Gruppenraum und spielen oder Müsli abstauben.

 

Bei diesem Wetter kann man sich kaum vorstellen, dass wir die ersten vierzehn Jahre ohne Haus, nur mit zwei Bauwagen und einem Sanitärcontainer den Platz in Betrieb hatte.

Der Start 2020 fällt aber auch unter einen besonders glücklichen Stern, da die Hansestadt Lübeck uns nach vielen Jahren ab diesem Jahr endlich eine langersehnte dritte Stelle für den offenen Platzbetrieb gewährt hat.

Wir werden wohl immer bis zu einem gewissen Grad abhängig sein vom Einwerben von Drittmitteln, aber der Druck, der ist ein wenig geringer geworden. Das tut gut.

Die Klosterbaustelle geht weiter, Termine 2020 sind fix, der Ganztagesbetrieb der Roter Hahn Schule ist wieder auf dem Platz, ein Praktikant wurde verabschiedet, ein Neuer hat sich vorgestellt, die Freiwilligen sind eingearbeitet und hoch motiviert, unseren Schäfer Hardy konnten wir wieder für ein paar Stunden ins Team aufnehmen, der Alltag hat uns wieder. Wir haben aufgetankt!

Wir wünschen uns und Euch ein schönes Jahr 2020.

 

 

Zurück

Abonniert unseren Newsletter!

Termine, Neues, Alltägliches & Außergewöhnliches...
Tiere, Menschen & historische Gebäude. Jeder Tag ist ein Erlebnis!

Jetzt anmelden und informiert bleiben

© 2020 Alle Rechte vorbehalten

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.