Sprache
Login

Aktuell

21.07.2018

18. und 19. August: Großes mittelalterliches Sommerfest

Großes mittelalterliches Sommerfest

Samstag 18. August von 12:00 – 18:00 Uhr
Sonntag 19. August von 11:00 – 17:00 Uhr

Lasst Eure Kinder Holzschwerter und Schilde bauen, Karussell fahren, am Wasserspielplatz Dämme bauen, beim Bogenschießen ins Schwarze treffen, filzen... uvm. Besucht unser mittelalterliches Volk, genießt die entspannte Atmosphäre auf unserem historisch anmutenden Gelände, am Grillstand im Grünen oder auf der Terrasse mit Kaffee und frischen Waffeln...
Neben vielen Tieren und unseren einzigartigen Häusern gibt es einen riesigen Tretkran und unsere neuen, wunderschön gemalten Bildtafeln für die Kirchenholzdecke zu bewundern.

Bitte benutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel!
Buslinien: 31, 33, 39 - Haltestelle „Tilsitstraße“
Bahnhaltepunkt: Kücknitz

Der Eintritt ist frei!

Weiterlesen
12.07.2018

„Unser wuseliger Alltag“ Die Hauptsaison läuft…

Neulich kam nachmittags ein älterer Herr aus der Nachbarschaft über den Platz spaziert. Ein paar Kinder spielten am Wasserspielplatz, am Flechtwandhaus wurde mit Lehm gearbeitet und auf der Terrasse vorm Haupthaus gemalt und gebastelt. Eine entspannte, ruhige Atmosphäre. Da sprach er mich an und meinte: „Heute ist aber auch nicht viel los bei Euch.“

Da schaute ich ihn verwundert an!

 

 

Weiterlesen
12.07.2018

Der Countdown läuft…

 

Wie angekündigt geht es dieses Jahr, nach 15 Jahren Vorbereitung, Planung und Konzeptentwicklung
endlich los. Im September ist die Grundsteinlegung für unser Kloster.

 

Weiterlesen
13.06.2018

Kulturwochenende im Juli

Es soll Leute geben, die unser letztes Kulturwochenende verpasst haben. Ist nicht schlimm, Ende Juli kommt das Nächste!

Weiterlesen

Abonniert unseren Newsletter!

Termine, Neues, Alltägliches & Außergewöhnliches...
Tiere, Menschen & historische Gebäude. Jeder Tag ist ein Erlebnis!

Jetzt anmelden und informiert bleiben

© 2019 Alle Rechte vorbehalten

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.