Sprache
Login

Kindergarten

Kindergarten im Geschichtserlebnisraum

Der Naturkindergarten „Die Wikinger“ ist eine ganzjährige Außengruppe der KiTa-Dreifaltigkeit: Sie ist in dem wikingerzeitlichen Langhaus auf dem Bauspielplatz zu Hause. Teilnehmen können 20 Kinder im Alter von 3-6 Jahren. Die Teilnahme an der Wikingergruppe beträgt mindestens ein Jahr. Es stehen  Halbtags- und Ganztagsplätze zur Verfügung, wobei die Ganztagskinder ab 12.30 Uhr im Haupthaus der Einrichtung (KiTa-Dreifaltigkeit) betreut werden.

Schwerpunkte der Gruppe sind Erlebnis-, Geschichts-, Natur- und Umweltpädagogik.

Die Idee des Projektes liegt darin, die Kinder zu ermutigen, gemeinschaftlich neue Wege zu beschreiten und mit schwierigen Situationen kreativ umzugehen. Sie sollen u.a. lernen an ihre eigenen Kräfte zu glauben, nicht aufzugeben, Sorge zu tragen und sozial und ökologisch verantwortlich zu handeln. Durch das Kennenlernen damaliger Lebensumstände soll angeregt werden unsere gegenwärtige Lebensgestaltung zu überdenken. Durch die Bewegung in der freien Natur werden die Kinder spielerisch in ihrer Grob- und Feinmotorik geschult.

Auch in der Wikingergruppe besteht die Möglichkeit Praktika und ein FÖJ zu machen.

 

Anmeldungen und nähere Informationen:

KiTa-Dreifaltigkeit, Tannenbergstr. 16, 23569 Lübeck
Tel.: 0451 – 30 24 30, Wikingergruppe: 0160 – 93 24 40 68
E-Mail: kita.dreifaltigkeit@kirche-kuecknitz.de
Träger: Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Lübeck GmbH (Kitawerk)

© 2017 Alle Rechte vorbehalten